Logo Krav MagaDas rot-weiße Logo der Sparte Jiu Jitsu beinhaltet ebenfalls das runde Grundsymbol. In dessen Mitte ist ein Symbol dargestellt, dass eine (Hanjiro-) Tsuba – das Stichblatt eines Katanas (Japan. Schwert) – darstellt. Die Grundform ist eine Quadratische Raute mit vier Dreiecken an den Schräge. Diese fünf Elemente stehen für das „Gorin no sho“ – dem Buch der fünf Ringe von Miyamoto Musashi. Die Dreiecke stehen für dem Buch der Erde (Grundlagen des Kriegerweges wie Blick, körperliche Haltung, geistige Einstellung), dem Buch des Wassers (Grundvoraussetzungen), dem Buch des Feuers (das Gefecht) und dem Buch des Windes (Eigenarten anderer Schulen. Die große quadratische Raute ist dem fünften Buch gewidmet, dem Buch der Leere als wichtigstes Element im Azemichi Jiu Jitsu (Intuition ist ebenso wichtig wie intellektuelles Lernen der Regeln). Der Kreis in der Mitte – (anstelle der Klingenform) – steht als Symbol der japanischen Sonne.