Unsere Logos

Sport-Zentrum Düsseldorf

Logo Krav MagaDas blau-weiße Logo des Sport-Zentrums Düsseldorf hat als Grundform einen Kreis mit Rand, der als Sinnbild des Zentrums bzw. eines Treffpunktes für Sport steht. Das Hauptsymbol besteht aus drei Elementen – Dreieck, freigestellten Kreis und – in dessen Mitte – einem Quadrat. Dies sind Symbole für drei verschiedene Systeme, die im großen Kreis zusammengehalten werden. Gestützt werden die drei Elemente durch den Schriftzug Sport-Zentrum Düsseldorf, welches kombiniert gesehen mit den drei Elementen auch ein Haus darstellt.

Krav Maga

Logo Krav MagaDas schwarz-weiße Logo unserer Sparte Krav Maga basiert auf den Kreis des Sport-Zentrum Düsseldorf als Sinnbild des Zentrums. Das Dreieck als Grundform symbolisiert ein Haus (oder besser das Dach) welches für Schutz steht. Innerhalb dieses Dreiecks ist eine weitere Grundform – der Kreis – freigestellt, in dem eine stilisierte Person die typische Krav-Maga-Verteidigungshaltung annimmt. Die Aussage ist einfach: Ich schütze mich und die meinen selbst.

Muay Thai Boran

Logo Krav MagaDas mittelblau-weiße Logo der Sparte Muay Thai Boran hat wie alle Logos den Kreis als Basis. Das Innensymbol besteht aus aus einem Kreis mit freigestellten Quadrat in dessen Mitte der Schriftzug Muay Thai in Thai geschrieben ist. Umrandet wird dieses wiederum mit dem Schriftzug Muay Thai Düsseldorf. Die ganze Anordnung erinnert an eine Arena, da das klassische Muay Thai eine Darbietung für den König war und zu besonderen Anlässen gezeigt wurde.

Azemichi Jiu Jitsu

Logo Krav MagaDas rot-weiße Logo der Sparte Jiu Jitsu beinhaltet ebenfalls das runde Grundsymbol. In dessen Mitte ist ein Symbol dargestellt, dass eine (Hanjiro-) Tsuba – das Stichblatt eines Katanas (Japan. Schwert) – darstellt. Die Grundform ist eine Quadratische Raute mit vier Dreiecken an den Schräge. Diese fünf Elemente stehen für das „Gorin no sho“ – dem Buch der fünf Ringe von Miyamoto Musashi. Die Dreiecke stehen für dem Buch der Erde (Grundlagen des Kriegerweges wie Blick, körperliche Haltung, geistige Einstellung), dem Buch des Wassers (Grundvoraussetzungen), dem Buch des Feuers (das Gefecht) und dem Buch des Windes (Eigenarten anderer Schulen. Die große quadratische Raute ist dem fünften Buch gewidmet, dem Buch der Leere als wichtigstes Element im Azemichi Jiu Jitsu (Intuition ist ebenso wichtig wie intellektuelles Lernen der Regeln). Der Kreis in der Mitte – (anstelle der Klingenform) – steht als Symbol der japanischen Sonne.

Contact Us